Rot

Der Pinot Noir ist – neben dem Riesling-Silvaner – Leitsorte und Steckenpferd zugleich. Er hat eine lange Tradition in unserer Weingegend, fühlt sich wohl in unserem Klima und auf unseren Böden. Dennoch ist sein Anbau anspruchsvoll und verlangt nach einer konsequenten Ertragsregulierung. Nur so entstehen die feinfruchtigen und körperreichen Weine, die unsere Ansprüche erfüllen. Der Pinot Noir liebt unseren Herbst mit kühlen Nächten und sonnigen oder gar föhnigen Tagen. Werden die Weine im Stahltank gelagert, zeigen sie sich von ihrer fruchtigen, eleganten Seite; komplex, jedoch mit feinen Tanninen, sind sie nach der Reifung im Holzfass. Gedeiht der Pinot Noir als Cru auf kalkhaltigem Boden, kann er einen sehr prägnanten Charakter entwickeln. Als Krönung gilt der «burgundische» Typ: rigoros auf kleinem Ertrag gehalten und bei der Kelterung mit langer Maischestandzeit und spontaner Gärung geführt.

Neben Pinot Noir – und dem preisgekrönten Prunkstück «Pinot Noir B» –finden Sie in unserem Rotweinangebot Merlot, Garanoir, Regent und Gamaret: sortenrein oder als Cuvées. Ob fruchtig-elegant, kraftvoll oder vielschichtig: Anspruchsvolle Geniesser finden für jede Gelegenheit den passenden Rotwein.

Rot

Merlot_Rosenau_AOC9
62,00 CHF
Merlot_Rosenau_AOC9
62,00 CHF
Merlot_Rosenau_AOC23
29,00 CHF